träffpunkt
 
21765085_1727157327359180_6425676115876780870_n.jpg
 

Unser Verein

Der Verein träffpunkt wurde im April 2016 aus dem Bedürfnis zahlreicher Personen gegründet, mit dem Ziel, interkulturelle Barrieren im Kanton Glarus zu überwinden, voneinander zu lernen und gemeinsam tätig zu sein.

Seither werden Projekte und einmalige Events von Mitgliedern, Interessierten und Helfern initiiert und umgesetzt. Im Fokus steht dabei stets die zwischenmenschliche Interaktion und das Anteilnehmen am Leben von Personen mit unterschiedlicher Herkunft. Dadurch erwächst eine Verbundenheit, von welcher alle profitieren – sei dies innerhalb der Vereinsaktivitäten, sei dies im öffentlichen Raum, wo man sich begegnet. 

Es ist dem Verein träffpunkt ein grosses Anliegen, seine Angebote und Plattformen für den interkulturellen Austausch immer wieder neu anzupassen, um am Puls der Zeit zu bleiben. Insofern lebt der Verein von immer wieder neuen kreativen Ideen sowie der Tatkraft der Umsetzenden. In diesem Sinne ist jede/r herzlich eingeladen, mit eigenen Inputs zum Gelingen eines «zwischenmenschlichen träffs» beizutragen. 

Unsere Ziele

• Unmittelbare Begegnungen zwischen Menschen und Kulturen ermöglichen
• Interkulturelle Zusammenleben im Kanton Glarus fördern, unterstützen und stärken
• Niederschwellige Anlaufstelle für Alltagsfragen

 

Unser Vorstand

treffpunkt_glarus_gl_team_vorstand_1.jpeg

Nicola Tinner, Corinna Reusser, Philipp Langlotz,
Renata Grassi, Benjamin Büche, Athavan Akkan